Glarnerland hautnah

  • AlissiaBlumer.JPG

    Viva Argentinia

    Alissia Blumer lebte ein Jahr lang als Austauschschülerin in Argentinien. Der Abschied vom Land und von ihrer Gastfamilie fiel der heute 18-Jährigen ziemlich schwer. Sie hofft, eines Tages nochmals für eine längere Zeit in Argentinien leben zu können.
    Von Beate Pfeifer

    weiterlesen

  • 14-02-2012-praegnant-andreatruempyneu.jpg

    Kilt oder Büffel?

    Andrea R. Trümpy erzählt von ihren neusten Erlebnissen in Schottland, bei denen ihr Sohn den Studiumsabschluss feiert.

    weiterlesen

  • PhilippGurt.JPG

    Als wenn man in einer fremden Stadt das eigene Haus sucht...

    Am kommenden Freitag, Welt-Alzheimertag, wird der Churer Buchautor Philipp Gurt im Kantonsspital Glarus aus seinem Buch «Im Garten des Vergessens – Leben und Sterben mit Demenz» lesen. Das Buch ist Ratgeber und Roman gleichermassen und weckt Verständnis für die vielfältigen Erscheinungsformen von Alzheimer.
    Interview von Beate Pfeifer

    weiterlesen