Freulerpalast

Ab 1880 nutzte der «Historische Verein des Kantons Glarus» einige Räume im Freulerpalast, um seine Schätze der Öffentlichkeit zu zeigen. Das «Museum des Landes Glarus» wurde 1946 eröffnet. Es beherbergt Ausstellungen zu wichtigen kultur- und sozialgeschichtlichen Themen des Kantons Glarus:

  • Geschichte
  • Wohnen
  • Textilindustrie
  • Militär
  • Skisport

Die prachtvollen, originalgetreu renovierten Räume und die abwechslungsreichen, klar gegliederten Ausstellungsbereiche machen das Museum zu einem der schönsten und erlebnisreichsten historischen Museen in der Schweiz. Zum Rahmenprogramm gehören Führungen, Konzerte und Vorträge sowie ein spezielles Kinderprogramm.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.30
Das Museum ist vom 1. April bis 30. November geöffnet. Der Hof ist immer öffentlich zugänglich.

Museum des Landes Glarus
Freulerpalast
8752 Näfels
+41 (0)55 612 13 78

Weitere Informationen