Landesbibliothek

Die Studien- und Bildungsbibliothek des Kantons Glarus steht allen offen. Sie ist seit 1993 in der neu genutzten «höheren Stadtschule» in Glarus zu Hause. Ihr Sammlungsschwerpunkt ist glarnerisches Schrifttum, dazu kommen im Freihandbereich für alle, der laufend ausgebaut wird,

  • 7600 Kinder- und Jugendbücher,
  • 17'400 Bücher für Erwachsene,
  • 2300 DVD,
  • 3800 CD,
  • 200 MC,
  • 520 CD-ROM,
  • 150 Sprachkurse,
  • 20 Zeitungen und
  • 110 Zeitschriften.

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag: 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 16.00 Uhr
Vor Feiertagen schliesst die Bibliothek um 17.00 Uhr.

Landesbibliothek des Kantons Glarus
Hauptstrasse 60
8750 Glarus
+41 (0)55 646 63 21