Verkehr

Der Kanton Glarus liegt im Herzen der Schweiz und ist trotzdem nie weit weg von den Zentren:

  • Mit dem Auto sind Zürich (A3) und Chur (A3, A13) nur 45 Minuten entfernt.
  • Mit dem Zug erreichen Sie Zürich und Chur (via Ziegelbrücke) in einer Stunde. Die S25 (ehemals GlarnerSprinter) verbindet das Glarnerland täglich im Stundentakt mit Zürich - ohne Umsteigen.

Schweizer Karte mit Verbindungen

Schnell in Europa

Im Sommer sind die Passtrassen Klausen und Pragel in die Kantone Uri und Schwyz offen. Der öffentliche Verkehr ist gut ausgebaut, die Bahn-, Bus- und Postautolinien sind aufeinander abgestimmt und ergänzen sich. Ausserdem haben die Glarner in Mollis einen Flugplatz für Geschäfts- oder Rundflüge vor der Haustüre.

 SBB_GL-Karte.gif